Beweglichkeit und Kraft für Rücken und Bauch – osteopathisches Longentraining

Korrektes Longieren will gelernt sein. Denn Longieren ist mehr als nur der „Waschmaschinen-Modus“ (drehen, drehen, drehen…)! Um die Rücken- und Bauchmuskulatur deines Pferdes richtig zu trainieren, braucht es gezielte Übungen und eine korrekte Ausführung mit viel Gefühl für Bewegung.
Mit ruhiger Hand, Verständnis für jedes einzelne Pferd sowie die genaue Kenntnis der Biomechanik und einem guten Auge für physiologisch gesunde Bewegungsmuster vermittelt Marco Böttger, ausgebildeter Pferdeosteopath und -physiotherapeut (nach Welter-Böller), in diesem Kurs das richtige Longieren für eine verbesserte Beweglichkeit und mehr Kraft in Rücken und Bauch des Pferdes – nach osteopathischen Gesichtspunkten.
Richtiges Longieren verbessert zudem auf Basis der bewusst eingesetzten Körpersprache des Longeurs die Kommunikation und somit auch die Beziehung zwischen Mensch und Pferd.

Dieser 1-Tageskurs ist auch mit dem Kurs „Osteopathische Pferdemassage“ als 2-Tages-Kombikurs buchbar.

Dein Pferd fühlt sich zwischen den Kurseinheiten in einer frischen Box und eigenem Graspaddock rund um wohl.

Stilvolle Gästezimmer und Ferienwohnungen stehen für dich fast „Tür an Tür“ mit deinem Pferd auf Rehedyk zur Verfügung.

Kosten: 45,- EUR Einzelunterricht à 45 Minuten

Termine:
14.04.2018
24.08.2018

Kurs Anfragen

zurück