Jugend

Tanja Böttger

Grundsätze

Ich gebe seit Jahren mit viel Spaß Kindern und Jugendlichen Reitunterricht. Etwas, was jetzt natürlich auch auf dem eigenen Hof stattfinden soll. Ich lege dabei sehr viel Wert darauf, den Kinder die „Tür„ zum Umgang mit dem Partner Pferd zu öffen.

Es wird hier also zusammen geputzt, von der Weide geholt und ein Führtraining erarbeitet, um auch die Sicherheit im Alltag zu erlernen und um Verantwortung zu übernehmen.

Events für kleine Reiter

Reitunterricht
  • kleine Spaßturniere
  • Abzeichenlehrgänge
  • „Pizza-Abende“ (Wissen vertiefen, erweitern und bequatschen, Filme ansehen...)
  • Kurse (Tages – oder Wochenendkurse) mit speziellen Themen wie Bodenarbeit, sicherer Umgang, feine Hilfengebung usw....)
  • Ausritte: entweder innerhalb der Reitstunde (Geländetraining)
    oder Tagesausritte in den nahen Wald mit Picknickkorb
    und Geschicklichkeitsspielen

Unterricht

Unterricht Reiten

 

Der Unterricht/Workshop vermittelt eine solide Grundbasis (Fundament) mit der dann in alle Bereiche der Pferdewelt eingestiegen werden kann, egal wo!

Es wird solides Hintergrundwissen über das Pferd und seine Natur und die Hilfengebung als Verständigungsgrundlage vermittelt.

Eine Verständigungsgrundlage ist die Sicherheit im Umgang mit einem Fluchttier!

Zwei ganz wichtiger Punkt sind auch hier natürlich der balancierte, losgelassene und funktionale Sitz sowie das Erlernen von kontrolliertem Reiten, d.h. jeder soll später in der Lage sein, sein Pferd selber zu dirigieren in Tempo und Richtung.

Wir reiten nicht hintereinander her! Wer ein paar Jahre bei uns ist, lernt fein und leicht zu reiten bis in ein hohes Ausbildungsniveau, von dem - wer möchte - sogar ein beruflicher Aufbau möglich ist.

In den Unterricht selbst fließen viele spielerische Elemente ein, um das Lernen spannender, leichter und motivierter zu gestalten. Im Sommer lernen wir oft im Gelände weiter und somit sind dann auch die Grundlagen für einen sicheren Geländeritt gelegt!

Preise

  • auf Anfrage in Form von Workshops

Gerne komme ich auch zum Unterricht zu Ihnen in den Stall. Der Preis beträgt pro Kilometer 0,50 cent und kann unter den Reitern aufgeteilt werden. Für Unterricht außerhalb unserer Anlage berechne ich 30 € /0,5 Std.

Wer als Jugendliche(r) im Urlaub hier Interesse am Reitunterricht hat bitte unbedingt vor Reiseantritt anmelden!

Pfeil Toplink